Sandras Küsse – Blogtour

Hallo ihr Lieben!

Um etwas Abwechslung zu bringen, haben viele liebe Blogger mit mir eine Blogtour ausgearbeitet. Sie findet zum Großteil auf Facebook statt. Unter dem Hashtag #sandrasküsse kommt ihr zu all den Beiträgen. Oder ihr schaut in die Veranstaltung, die ihr auf meiner Autorenseite findet.

Es wird Lesungen, Schnipsel, Buchvorstellungen, Rezensionen, ein Gewinnspiel, bei dem ihr ein Suchsel lösen müsst, interaktive Puzzles uvm geben.

Ich hoffe, euch geht es gut! Bleibt gesund!

Neue Veröffentlichung steht in den Startlöchern

Heute darf ich euch wunderbare Neuigkeiten verkünden: In genau 10 Tagen erscheint bei Ullstein/Forever mein neues Werk. Es handelt sich um eine Schottland-Romance. Den Titel und den Klappentext sowie das Cover kann ich euch heute schon verraten.

„Ein Cottage in den Highlands“

Gefühle und Geheimnisse vor Schottlands atemberaubender Kulisse

Maires Leben besteht nur aus Arbeit, denn als Tierärztin auf der schottischen Halbinsel Skye, gibt es immer etwas für sie zu tun. Und dann sind da auch noch ihr Vater und das Farmhaus, die ihre Aufmerksamkeit verlangen. Der amerikanische Hilfsarbeiter Caden, der ihnen zur Hand gehen soll, kommt ihr da gerade recht. Nur, dass sie plötzlich Gefühle spürt, die sie seit Jahren nicht mehr hatte, überrascht Maire. Mit der Zeit kommen die beiden sich immer näher. Doch Caden ist nicht der, für den Maire ihn hält und die Lügen zwischen ihnen, drohen alles zu zerstören. Können sie gemeinsam der Wahrheit ins Auge blicken?

Konfekt mit Zucker-Kuss

Valentinstag – das Fest der Liebenden steht bevor, doch Valentinas Leidenschaft gilt allein der Konfiserie. Den Männern hat die Studentin längst abgeschworen, das Geschäft in dem kleinen Laden, in dem sie jobbt, um sich über Wasser zu halten, läuft schlecht und kaum jemand interessiert sich für das liebevoll von ihr kreierte Süßgebäck. Und als sei der ewig miesepetrige Chef nicht schon anstrengend genug, erlebt Valentina eine Enttäuschung nach der anderen. Doch dann steht sie plötzlich ihrem Traumprinzen gegenüber und das Happy End scheint mit einem Mal zum Greifen nah … Wendet sich Valentinas Leben schließlich doch noch zum Märchen? Und was hat es mit dem alten Mann mit dem auffälligen Hut auf sich?

Pulverschneeküsse

Willkommen im neuen Jahr! Seid ihr gut rübergerutscht?

Der Jänner erinnert mich immer an mein Buch „Pulverschneeküsse“ – auch wenn aktuell bei uns leider kein Schnee liegt. Auf den Bergen aber schon. Wollt ihr auch ein wenig Schneefeeling genießen? Dann lest die Geschichte von Viola und Flo! 🙂

Weihnachtswunderküsse

Mein neues Weihnachtsbuch ist ab sofort erhältlich! Diesmal handelt es sich um eine märchenhafte Weihnachtsromance :).

Worum geht´s?

Eigentlich will Holly das Weihnachtsfest in Ruhe und ganz allein zu Hause verbringen. Aber eine Last Minute Bestellung für eine Weihnachtstorte bringt ihre Pläne durcheinander. Auf dem Rückweg von der Lieferung gerät sie in einen Schneesturm. Holly bleibt nichts anderes übrig, als im einzigen Bed and Breakfast des winzigen Ortes Winters Grove zu übernachten.

Noel, der Besitzer, entpuppt sich zudem als Weihnachtsmuffel. Holly will Noel von dem Fest der Liebe überzeugen, doch das ist nicht so einfach. Schon bald landen die beiden nicht nur in einem Weihnachtschaos, sondern auch in einem Gefühlswirrwarr. Ob der Weihnachtsmann da seine Finger im Spiel hat?

Hier kommst du zum Buch: Klick

Wahl zum Buch des Monats

Hallo ihr Lieben!

Traumwellenküsse kann bei KindofBooks zum Buch des Monats gewählt werden. Falls ihr das Buch kennt und mich unterstützen wollt, dann würde ich mich sehr freuen 🙂

Hier kommt ihr zur Abstimmung: KindofBooks

Traumwellenküsse

Es ist soweit! Mein neues Buch – Traumwellenküsse – ist geschlüpft. Eine sommerliche Romance, die in San Diego spielt.

Worum geht´s?

Nachdem ihr Freund sie verlassen und aus der Wohnung geworfen hat, wagt Kira einen Neustart. Sie wandert Hals über Kopf nach San Diego aus, um bei einer Freundin unterzukommen. Hier will sie ihren Traum verwirklichen und in der Kunstbranche aufsteigen. Aber das Schicksal meint es anders mit ihr und sie muss sich zunächst mit Gelegenheitsjobs durchschlagen. Dabei trifft sie auf den vorlauten Surfer Jayden, der von nun an ständig ihren Weg kreuzt. Sie hat den Männern zwar längst abgeschworen, aber Jaydens ozeanblaue Augen kann sie nicht so schnell vergessen …

Jayden soll das Hotel seiner Mutter übernehmen, aber eigentlich will er das nicht und bricht sein Studium ab. Seine Leidenschaft ist das Surfen. Was er sonst noch vom Leben erwartet, weiß er nicht. Jedenfalls keine freche Frau mit lästigem Hund, auf die er pausenlos trifft. Aber wieso geht ihm Kira nicht mehr aus dem Kopf?

Ab sofort als TB und eBook bei Amazon erhältlich: