Lovely Christmas

Banner Lovely Christmas.jpg

Lovely Christmas

Du brauchst Urlaub? Auszeit aus der Hektik Deines Alltags?

Dann reise mit uns ins DREAM ALPIN – dem Luxusresort umrahmt von weiß glitzernden Berggipfeln.

Ein exklusives Hotel samt romantischen Chalets erwartet Dich.

In diesem verträumten Ambiente finden manche ihr Glück, obwohl sie es gar nicht gesucht haben. Auch Du wirst den Aufenthalt in unseren Büchern genießen.

Verbringe mit uns Deinen Traumurlaub als Abenteuer im Kopf!

Dein Team Sandra Pulletz, Lotte R. Wöss, Danielle A. Patricks und Lisa Diletta verwöhnt Dich mit Geschichten, die Dein Herz erwärmen und Deine Seele nähren!

4 Autorinnen – 4 Bücher – 4mal Liebe

05. 10.2020: Dolce Vita im Schnee (Lisa Diletta)

12.10.2020: Zwei Sterne im Schnee (Lotte R. Wöss)

19.10.2020: Zarte Klänge im Schnee (Sandra Pulletz)

27.10.2020: Herzflattern im Schnee (Danielle A. Patricks)

Fast ein Jahr lang haben wir vier Autorinnen gemeinsam gearbeitet – gerade im Lockdown der Coronazeit schafften wir ein tolles Gemeinschaftsprojekt.

Lovely Christmas – das steht für Liebe und Romantik mit einem Hauch von Weihnachten – aber auch für Dramatik, Spannung, Herzschmerz und unerwartete Wendungen. DENN im Leben kommt es immer anders als man denkt.

Ein Winzer fürs Herz

Meine herbstliche Romance ist geschlüpft!

Darum geht es:

Mittzwanzigerin Emma will einen Neustart wagen. Ein Inserat für einen Aushilfsjob bei der Weinlese kommt ihr da gerade recht. Doch bei der Arbeit gerät sie schnell an ihre Grenzen und ihre neuen Kollegen scheinen von Anfang an etwas gegen sie zu haben. Zudem tappt sie von einem Fettnäpfchen ins nächste, was vor allem dem attraktiven Weingutbesitzer ein Dorn im Auge ist. Obwohl dieser sie nicht länger auf seinem Hof beschäftigen will, merkt Emma, dass sie Gefühle für ihn entwickelt. Blöd nur, dass er eigentlich vergeben ist …

Walpurgisnacht naht!

Wo sind die Hexen unter euch? Stimmt ihr euch schon auf die Walpurgisnacht ein, die am 30. April stattfindet? Besen aufpoliert?

Der Name des Festes leitet sich übrigens von der heiligen Walburga ab. In der Nacht vom 30. April auf den 1. Mail werden Zaubermächte entfesselt. Hexen fliegen auf ihren Besen übers Land und treffen sich auf dem Blocksberg, um dort zu tanzen.
Früher begann schon am 1. Mai der Sommer. Der Winter wurde mit einem Fest vertrieben.

Wer sich auf die Walpurgnisnacht einstimme will, dem kann ich gern mein „Walpurgisnacht – Das magische Mal“ empfehlen. Eine Jugendfantasy-Geschichte:

Ellie wartet sehnsüchtig darauf, dass sich das Mal zeigt, das sie zur richtigen Hexe macht. Denn sie darf nicht mit ihrer Mutter und Schwester zur geheimen Walpurgisfeier, stattdessen trifft sie sich mit ihrer Freundin Mia auf dem Maibaum-Fest. Eine Wahrsagerin warnt Ellie: Sie muss mehr Geduld zeigen. Außerdem ist Gefahr im Anmarsch! Hätte Ellie vielleicht doch nicht den Zauber anwenden sollen, der ihre magischen Fähigkeiten verbessert? Dann trifft sie auch noch unerwartet auf ihren Schwarm Till und gerät endgültig ins Schwitzen …

Frühlingshafte Osterrezepte

Mein Ostergeschenk an euch: Das eBook „Frühlingshafte Osterrezepte“ gibt es heute und morgen, am Ostersonntag, gratis zum Download.

Frohe Ostern an alle!